NEWS

06.01.18 Sonderreise in den Teutoburger Wald wird angeboten

28.12.17 REISEFUCHS wünscht allen Kunden einen „Guten Rutsch“ ins Jahr 2018

23.12.17 FROHE WEIHNACHTEN wünscht allen das REISEFUCHS-Team

Reiseinfo

Dresden - "Barockjuwel" an der Elbe

Wer Dresden besucht, besucht eine der schönsten Städte der Welt! Eine Stadt, die sich laufend verändert, werden doch immer noch Kriegsbaulücken gefüllt. Häuser mit wunderschönen Barockfassaden entstehen. Immer wieder entdeckt man Neues!

Bei unserem Aufenthalt dort haben wir wieder einmal das besondere Erlebnis beim Besuch der Semperoper. Ungewohnt heitere Klänge ertönen in diesem herrlichen Opernhaus mit Johann Strauss Operette „Die Fledermaus“.
Zum ersten Mal lauschen wir im Zwinger einem Residenzkonzert. Junge Musiker unter der Leitung von Herrn Malinovsky spielen im gerade mal 100 Personen fassenden Wallpavillon Vivaldis Vier Jahreszeiten".

Wohnen werden wir wieder im Maritim Hotel Dresden, das zu den führenden Häusern Dresdens zählt. Elegant und doch gemütlich sind die Zimmer und das außergewöhnliche Frühstücksangebot im herrlichen Speisesaal, der sich zur Elbe hin öffnet, haben uns schon bei mehreren Aufenthalten begeistert!

Höhepunkte unserer Reise

  • Johann Strauss Operette "Die Fledermaus" in der Semperoper
  • Residenzkonzert im Wallpavillon des Zwingers
  • Unterkunft im Hotel Maritim, einem der führenden Häuser Dresdens
Diese Reise ist auch ohne Besuch der Semperoper buchbar!

Reiseleitung: Barbara Ungericht

1.Tag:
Anreise über die Autobahn Würzburg – Bamberg – Hof. Wir verlassen sie bei Plauen und fahren quer durch das liebliche Vogtland zu einem einzigartigen technischen Wunderwerk der Brückenbaukunst – der Gölzschtalbrücke. Nachdem wir sie ausgiebig erforscht haben, geht es über die Autobahn weiter nach Dresden.

2.Tag:
Unser Hotel liegt so günstig, dass wir direkt von hier aus unseren Stadtrundgang beginnen können. Er führt uns über den prachtvollen Theaterplatz mit der Semperoper, der Hofkirche, dem Renaissanceschloss und dem Zwinger weiter zur Brühlschen Terrasse und der Frauenkirche. Wir bewundern herrliche Barockhäuser und den berühmten „Fürstenzug“  und erfahren viel über August den Starken, seine Mätresse Constanzia von Cosel und andere bedeutende Persönlichkeiten, die eng mit Dresden verbunden waren. Danach ist Freizeit. Wir empfehlen den Besuch des Historischen Gewölbes mit der einzigartigen Schatzsammlung August des Starken. Am Abend Operettenaufführung in der Semperoper.     
                       

3.Tag:
Was wir nicht zu Fuß erreichen konnten, werden wir heute mit dem Bus erleben. Unsere Fahrt geht vorbei am Rathaus mit dem „goldenen Rathausmann“, dem Altmarkt mit der Kreuzkirche und vorbei am  Großen Garten. Wir überqueren die Elbe über das „Blaue Wunder“ und der neuen, umstrittenen Waldschlösschen-Brücke, in die Neustadt. Hier legen wir bei der berühmten Molkerei Pfunds eine kurze Pause ein, um einzukaufen und die farbenprächtigen Kacheln von Villeroy & Boche zu bewundern. Vorbei an der Dreikönigskirche und dem Goldenen Reiter fahren wir über die Augustusbrücke in die Altstadt. Unsere Empfehlung heute: Ein Besuch der Gemäldegalerien „Alte Meister“ und/oder „Neue Meister“. Im ersten hängt Raffaels anrührendes Bild der Sixtinischen Madonna, im zweiten sind namhafte Vertreter der Romantik mit ihren Werken zu sehen. Am Abend freuen wir uns auf das Residenzkonzert im Zwinger.

4.Tag:
Heimreise wieder über die Autobahn.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Unterkunft im zentral gelegenen Maritim Hotel Dresden
  • Zimmer mit Bad/Dusche, WC
  • exzellentes Frühstücksbuffet
  • Stadtrundfahrt und -rundgang in Dresden
  • Eintrittskarte Residenzkonzert (Wert: € 59,-)  
  • Reiseleitung

11.01.18 - 14.01.18

Reisepreis € 398,-
Einzelzimmerzuschlag € 75,-

Karte Semperoper Kat.1      € 99,-



Abfahrt:

7.00 Uhr Karlsruhe, ZOB (Südseite Hbf)
7.30 Uhr Pforzheim, Theater
7.45 Uhr Mühlacker, Feuerwache

8.20 Uhr S-Zuffenhausen, S-Bahnhof

11.01.18 - 14.01.18
4 Tage

HOME  |  TAGESFAHRTEN  |  REISEN  |  BUSANMIETUNG  |  FLUGHAFENZUBRINGER  |  ANFRAGE  |  WIR ÜBER UNS  |  KONTAKT  |  ANFAHRT  |  IMPRESSUM
Copyright © 2007 Mavi7 GmbH