NEWS

30.07.18 Sonderreise "Mit Bus und Bahn durch die Tauernregion" am 30.09. im Angebot

28.06.18 Termin für Weltweihnachtscircus in Stuttgart steht fest

21.06.18 Unser Tagesfahrtenprogramm "Sommer 2018" ist erschienen!

Reiseinfo

Sonderreise in den Teutoburger Wald

Teutoburger Wald

                    – Bad Salzuflen

                                       -  Hermann der Cherusker

Unterkunft im Maritim Hotel Bad Salzuflen

Herzlich Willkommen...

in Bad Salzuflen am Rande des Teutoburger Waldes. Idyllisch im hügeligen lippischen Bergland gelegen, bietet das ehemalige Salzsiederstädtchen ideale Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. In herrlicher Natur und Landschaft findet sich hier immer ein Platz, um die Seele baumeln zu lassen. Bekannt durch seine heilsamen Solequellen und dem mächtigen Gradierwerk im Herzen der Stadt, bietet das charmante Städtchen Luft und Wasser wie an der See.

Wir wohnen im komfortablen Maritim Hotel Bad Salzuflen, das in ruhiger Lage am attraktiven Kurpark des nordrhein-westfälischen Thermal-Heilbades liegt. Ent-spannung findet man hier im hoteleigenen Pool und im Wellnessbereich.


Reiseleitung:  Rolf Ungericht
    

1.Tag: Anreise über die Autobahn – Frankfurt – vorbei an Wetzlar – Bad Laasphe – durch den Natur-park Rothaargebirge – vorbei am Kahlen Asten – Olsberg nach Bad Salzuflen zum Maritim Hotel. Abendessen im Hotel.

2.Tag: Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet entdecken wir mit einem Stadtführer das ehemalige Salzsiederstädtchen Bad Salzuflen. Beim Gang durch die engen, verwinkelten Gassen der Fußgängerzone sehen wir wunderschöne Fachwerk- und Bürger-häuser der Weserrenaissance. Der Salzhof, die „gute Stube“ der Stadt, erzählt von der Salzgewinnung in früheren Zeiten und beherbergt heute Markt und Stadtfeste. Nach unserem Rundgang haben wir Freizeit. Wie wäre es mit einem ausgiebigen Spaziergang durch den inmitten der Stadt liegenden Kur- und Landschaftsgarten. Freuen wir uns über den alten Baumbestand, den weiten Rasenflächen und den farbenfrohen Blumenbeeten. Am Nachmittag werden wir im Hotel mit einer original lippischen Kaffeetafel verwöhnt. Vielleicht entspannen wir uns danach noch im hoteleigenen Schwimmbad und im Wellnessbereich, bevor das Abendessen serviert wird.


3.Tag: Unser Reiseleiter begrüßt uns am Morgen, und wir beginnen die Rundfahrt durch die Mittelgebirgslandschaft Naturpark Teutoburger Wald und Ostwestfalen-Lippe. Immer wieder entdecken wir Wunderschönes: grüne, sanfte Hügel, weites Land, die Flussauen der Weser und ausgedehnte Wälder. Höhepunkte unserer Fahrt sind das Hermannsdenkmal, das zu Ehren des germanischen Cheruskers Arminius aufgestellt wurde, der in der Schlacht im Teutoburger Wald die Römer vernichtend geschlagen hat, und die Externsteine, markante Sandstein-Fels-formationen, die zu den herausragendsten Natursehenswürdigkeiten Deutschlands zählen. Nach einem erlebnisreichen Tag freuen wir uns auf das leckere Abendessen im Hotel.

4.Tag: Wir  fahren weseraufwärts und kommen an so bekannten Städten wie Hameln, Bodenwerder, Holzminden und Beverungen vorbei, bevor wir bei Hann. Münden die Autobahn erreichen, auf der wir wieder in die Heimat fahren.

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus mit WC 
• Unterkunft im Maritim Hotel in Bad Salzzuflen
• Zimmer mit Bad/Dusche, WC
• Halbpension mit Frühstücksbuffet
• Hallenschwimmbad mit Wellnessbereich
• Stadtführung Bad Salzuflen
• örtlicher Reiseleiter am 3. Tag
• Kaffeenachmittag
• Reiseleitung

09.05.18 - 12.05.18

Reisepreis:  € 348.-
Einzelzimmerzuschlag: € 80.-
 



Abfahrt:
SZ 6.30 Uhr / M 7.00 Uhr / PF 7.30 Uhr / KA 8.00 Uhr

09.05.18 - 12.05.18
4 Tage

HOME  |  TAGESFAHRTEN  |  REISEN  |  BUSANMIETUNG  |  FLUGHAFENZUBRINGER  |  ANFRAGE  |  WIR ÜBER UNS  |  KONTAKT  |  ANFAHRT  |  IMPRESSUM
Copyright © 2007 Mavi7 GmbH